Die Suche erzielte 7 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Honigtot / Hanni Münzer

by Münzer, Hanni [Autor].

book Buch | 2015 | Belletristische Darstellung | Nationalsozialismus | Belletristik | Geschichte 1923-1945 | Widerstand | Tochter | Nationalsozialist | Ehe | Opernsängerin | Vergangenheit | Familie | Mutter | Suche | Amerikanerin | Nationalsozialismus | Spende Förderverein Mai 2015 | Roman | München | Rom | Weitere Titel zum Thema Als sich die junge Felicity auf die Suche nach ihrer Mutter macht, stößt sie dabei auf ein quälendes Geheimnis ihrer Familiengeschichte. Ihre Nachforschungen führen sie zurück in das dunkelste Kapitel unserer Vergangenheit und zum dramatischen Schicksal ihrer Urgroßmutter Elisabeth und deren Tochter Deborah. Ein Netz aus Liebe, Schuld und Sühne umfing beide Frauen und warf über Generationen einen Schatten auf Felicitys eigenes Leben. GEWIDMET DEN MUTIGEN FRAUEN DES WIDERSTANDS IM ZWEITEN WELTKRIEG. SIE SIND HELDINNEN.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: MSM-Gymnasium (1). Standort(e): 13.E.3.
Kann denn Lüge Sünde sein? / Mina Wolf

by Wolf, Mina [Autor].

book Buch | 2010 | Belletristische Darstellung | Frauen | Jugendbuch | Textproduktion | Raumpflegerin | Redaktion | Modezeitschrift | Mode | Liebe | Spende Förderverein November 2010 | Jugendbuch | München | Weitere Titel zum Thema Vicky ist durchs Studium gerasselt und steht nun ohne Geld da. Ein Job muss her, und zwar schnell. Sie bekommt eine Stelle als Putzfrau in der Redaktion eines legendären Modemagazins. Tja, hier hätte sie gerne nach ihrem Studium als Redakteurin angefangen. Doch wer sagt, dass man seine Träume nicht auch leben soll? Vicky beginnt, heimlich Texte in den Computern der Redakteurinnen zu hinterlassen. Schon bald gilt sie als geniales Phantom der Redaktion und bekommt sogar eine eigene Kolumne. Die Frage ist nur: Wann fliegt alles auf?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: MSM-Gymnasium (1). Standort(e): 18.E.3.
Tatort Forschung: Explosion in der Motorenhalle / Gerd Ruebenstrunk

by Ruebenstrunk, Gerd [Autor].

bookAntolin Buch Buch | 2008 | Kinderbuch | Geschichte | Jugendbuch | Diesel, Rudolf <Ingenieur> | Geschichte 1898 | Kriminalrätsel | Ratekrimi | Dieselmotor | Maschinen | München | Spende Förderverein Oktober 2008 | Jugendbuch | München | Weitere Titel zum Thema Reihen: Tatort Forschung.München 1898: Die Vorbereitungen für die II. Kraft- und Arbeitsmaschinenausstellung laufen auf Hochtouren. Rudolfs Vater wird zum ersten Mal seine neue Erfindung, den Dieselmotor, vorstellen. Doch es gibt merkwürdige Zwischenfälle: Unheimliche Gestalten schleichen um den Ausstellungspavillon herum, und plötzlich explodiert einer der Motoren. Rudolf und seine Freunde versuchen, denVerräter zu entlarven, und geraten dabei selbst in Gefahr.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: MSM-Gymnasium (1). Standort(e): 12.D.3.
Kalteis / Andrea Maria Schenkel

by Schenkel, Andrea Maria [Autor].

book Buch | 2007 | Belletristische Darstellung | Krimi | Belletristik | Eichhorn, Johann <Krimineller> | Geschichte 1939 | Mord | Intensivtäter | Junge Frau | Krimi | Belletristik | München | Weitere Titel zum Thema Im Zentrum von "Kalteis" steht neben dem zunächst namenlosen Täter eine junge Frau: Kathie, die in München nach Arbeit sucht und in die Gesellschaft einiger Prostituierter gerät. Unterschwellig macht Schenkel klar, dass eben diese Frau dem Mörder zum Opfer fallen wird - nur wann? Und wer der zahlreichen Männer in der Umgebung des Mädchens ist der Böse?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: MSM-Gymnasium (1). Standort(e): 20.B.1.
Radio Gaga on Air / Katrin Bongard

by Bongard, Katrin [Autor].

book Buch | 2006 | Jugendbuch | Jugendbuch | Piratensender | Jugend | Wohnungswechsel | Männliche Jugend | Jugendbuch | Spende Förderverein Mai 2009 | Identitätsfindung | Berlin | München | Weitere Titel zum Thema Reihen: Radio Gaga Band 2.Zwei Herzensangelegenheiten: das Radiomachen und die Liebe. Rocco kämpft für seinen Sender mit dem abgedrehten Programm, denn Radio Gaga darf nicht sterben. Der Folgeband des Bestsellers Radio Gaga. Der Sound der Welt: Kaum war Rocco, 16, im Radio-Gaga-Team, da platzte der Traum vom Moderieren - der Sender wurde dichtgemacht. Und kaum ist Rocco einen Tag so richtig mit Mika zusammen, da hat er sie auch schon fast wieder verloren - Mika geht für ein Jahr nach New York. Wie es mit ihnen weitergeht, steht in den Sternen. Eines weiß Rocco sicher: Er will moderieren, um jeden Preis. Deshalb steigt er bei der Sendung »Fast Forward« ein, dem genauen Gegenteil von Radio Gaga: null Botschaft, null Inhalt, einhundert Prozent Kommerz. Seine Freunde werfen ihm Verrat an ihren Idealen und ihrem Sender vor. Aber damit es mit Radio Gaga weitergehen kann, brauchen sie eine zündende Idee. Und die bringt Rocco aus New York mit, wo er Mika endlich lieben lernt: Die Zukunft von Radio Gaga heißt Podcasting - Internetradio.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: MSM-Gymnasium (1). Standort(e): 18.C.2.
Denk nicht, wir bleiben hier!: Die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner / Anja Tuckermann

by Tuckermann, Anja [Autor].

bookAntolin Buch Buch | 2005 | Erlebnisbericht | Nationalsozialismus | Jugendbuch | Geschichte 1943-1945 | Deportation | Holocaust | Nationalsozialismus | Mauthausen | Ravensbrück | Auschwitz-Birkenau | Auschwitz | Bergen Belsen | Konzentrationslager | Zigeuner in Konzentrationslager | Zigeuner im Nationalsozialismus | Zigeuner | Roma | Sinti | Spende Ausstellung Kaninchen | Jugendbuch | Sinti | München | Antolin | Weitere Titel zum Thema Hugo Höllenreiner ist das Oberhaupt einer großen bayerischen Sintifamilie. 1943 wurde er als Neunjähriger nach Auschwitz deportiert, wo Dr. Mengele ihn und seinen Bruder mit brutalen medizinischen Experimenten quälte. Über Ravensbrück und Mauthausen kam Hugo nach Bergen-Belsen. Wie durch ein Wunder überlebte er mit seinen Eltern und Geschwistern, doch viele nahe Verwandte wurden ermordet. In langen Gesprächen mit der Autorin kamen Stück für Stück verdrängte Erinnerungen zurück, von denen erst der über Sechzigjährige zu sprechen vermag. Ein erschütterndes Dokument deutscher Geschichte.Online-Ressourcen: Weitere Informationen | Weitere Informationen | Weitere Informationen Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: MSM-Gymnasium (1). Standort(e): 19.A.4.
Radio Gaga / Katrin Bongard

by Bongard, Katrin [Autor].

book Buch | 2005 | Jugendbuch | Freundschaft-Liebe | Jugendbuch | Piratensender | Jugend | Wohnungswechsel | Männliche Jugend | Spende Förderverein Mai 2009 | Identitätsfindung | Jugendbuch | Berlin | München | Weitere Titel zum Thema Reihen: Radio Gaga Band 1.Ein Piratensender mit coolem Programm - Rocco, 16, ist fasziniert. Er wird vom Fan zum Mitglied der Crew, bekommt seine eigene Sendung und findet nicht nur Freunde, sondern die große Liebe. "Schlagfertig und stilsicher erzählt, gibt der Roman ein intensives Lebensgefühl wieder, das jungen Lesern vertraut sein wird. Ein zeitnahes Buch voller Tempo und Sound." Aus der Begründung der Jury zum Peter Härtling Preis Gerne ist Rocco bestimmt nicht von München nach Berlin gezogen, er hasst die neue Situation in der fremden Stadt, ohne Freunde und Freundin. Die wohlhabenden, erfolgsorientierten Eltern und der drogenabhängige Bruder bieten ebenso wenig Rückhalt wie die neue Klassengemeinschaft. Doch dann hört er sie zum ersten Mal: die Stimmen von John, Anna, Mika, Bert und Ramona, die Stimmen von Radio Gaga. Sie senden ein abgedrehtes Programm, frei und unzensiert direkt aus einem gekaperten Wachturm auf dem ehemaligen Todesstreifen. Rocco will, er muss die Crew kennen lernen, allen voran die se geniale Moderatorin Ramona. Und er schafft es: Bald schon gehört er zur Radio Gaga-Crew, bekommt seine eigene Sendung und kann ständig in Ramonas Nähe sein - eine irre Zeit hat begonnen. Doch die Tage des Senders sind gezählt, eine Siedlung für Regierungsbeamte soll auf dem Gelände entstehen. Hunderte Fans rücken mit Zelten und Schlafsäcken an, um den Turm zu verteidigen, eine Art Mini-Woodstock entsteht. Und in diesen letzten aufregenden Tagen von Radio Gaga erkennt Rocco, für wen sein Herz wirklich schlägt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: MSM-Gymnasium (1). Standort(e): 18.C.2.

Powered by Koha