Die Suche erzielte 3 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Im Meer schwimmen Krokodile: Eine wahre Geschichte / Fabio Geda

von Geda, Fabio [Autor].

bookAntolin Buch Buch | 2017 | Migration | Deutsch | Biografie | Familie | Migration | Freiheit | Menschenhandel | Flüchtlinge | Lehrmaterial Deutsch | Antolin | Weitere Titel zum Thema Die Geschichte des 10-jährigen Enaiat aus Afghanistan, den seine Mutter über die Grenze nach Pakistan bringt, um ihn der Verfolgung durch die Taliban zu entziehen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: MSM-Gymnasium (1). Standort(e): LAR.
Komm

von Teller, Janne [Autor] | Diekhoff, Marlen [Sprecher] | Osterwold, Margrit [Regisseur] | Urban-Halle, Peter [Übersetzer].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2012 | CD | Belletristische Darstellung | CD <für Kinder> | Gesellschaft | Gewalt | Lesung | Krieg/Frieden | Lebenslüge | Manuskript | Verleger | Einfühlung | Flüchtling | Krieg | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Es ist Winter. Nacht. Es schneit. Der Verleger sitzt noch am Schreibtisch. Gerade hat er ein erfolgversprechendes Manuskript seines Bestsellerautors in den Satz gegeben. Da taucht eine Bekannte auf, Petra Vinter, und behauptet, der Autor habe ihre Geschichte gestohlen. Ein persönliches und politisch folgenschweres Erlebnis während ihrer Zeit als UN-Beauftragte in Afrika. Das Buch dürfe auf keinen Fall erscheinen. Der Verleger ist im Zwiespalt. Du hast die Wahl, scheint Petra Vinter zu sagen: Komm. Folge mir. Du musst dein Leben ändern.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .
Krieg: stelle dir vor er wäre hier

von Teller, Janne [Autor] | Riemann, Katja [Sprecher] | Osterwold, Margrit [Regisseur] | Engeler, Sigrid [Übersetzer].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2011 | CD <für Kinder> | Lesung | Krieg/Frieden | Gewalt | Einfühlung | Flüchtling | Krieg | Reales Leben | Weitere Titel zum Thema Stell dir vor, es ist Krieg, nicht irgendwo weit weg, im Irak oder in Afghanistan, sondern hier, in Europa, mitten unter uns. Die demokratischen Staaten sind zusammengebrochen und faschistische Diktaturen entstanden. Die Städte sind zerstört, die Wirtschaft liegt brach, es regieren Angst, Kälte und Hunger in Europa. Wer kann, flieht in den Nahen Osten, wie der 14-jährige Protagonist dieser Geschichte. In einem ägyptischen Flüchtlingslager versuchen er und seine Familie ein neues Leben zu beginnen. Jeden Tag sehnt er sich danach, nach Hause zurückzukehren. Doch wo ist das?Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar Standort(e): Onleihe .

Powered by Koha